Neuerscheinungen

Kerstin Klappstein: Salutogenetische Entwicklungsprozesse von Frauen mit verhaltensauffälligen Kindern im Rahmen der Multifamilientherapie – Eine qualitative Längsschnittstudie

Kerstin Klappstein
Salutogenetische Entwicklungsprozesse von Frauen mit verhaltensauffälligen Kindern im Rahmen der Multifamilientherapie – Eine qualitative Längsschnittstudie

 
Wie schaffen es Frauen, ihr Leben zu meistern, wenn eigentlich nichts mehr gut läuft? Wie stärken sie sich, wenn ein Kind besonders herausfordernd ist? Weiterlesen

250 Seiten, Kt, 2017
ISBN 978-3-8497-9005-9
24,95 €

Wolfgang Tonninger und Udo Bräu: Wegmarken im Möglichkeitenland – Wie der narrative Zugang Menschen und Unternehmen beweglicher macht
Harald Wenske: Systemische Einwandbehandlung – Der Dialog macht den Unterschied
Martin Ochoa und Heidrun Drescher-Ochoa: Anti-Mobbing-Effekt für Schulen auf dem Weg in eine Achtsamkeitskultur

Carl-Auer Buchtipp

George Lakoff und Elisabeth Wehling: Auf leisen Sohlen ins Gehirn – Politische Sprache und ihre heimliche Macht

George Lakoff, Elisabeth Wehling
Auf leisen Sohlen ins Gehirn – 
Politische Sprache und ihre heimliche Macht

80 Prozent unseres Denkens bleiben unbewusst und werden durch Metaphern und Deutungsrahmen geprägt. Unser vermeintlich freies Denken wird durch diejenigen beeinflusst, die bewusst... Weiterlesen

191 Seiten, Kt, 4., erw. Aufl. 2016
ISBN 978-3-8497-0141-3
19,95 €